Gemeinde Muckendorf-Wipfing
Auch seltene Pflanzen wurden entdeckt
Auch seltene Pflanzen wurden entdeckt

Wildpflanzenexkursion und Frühlingsworkshop

Kräuterpädagogin Veronika J.M. Hackl konnte am Samstag, 4.5.2019 zahlreiche interessierte Personen zu einem Spaziergang am ÖBB-Lärmschutzwall und am Rande der Au begrüßen.

Die Teilnehmerinnen entdeckten viele ihnen bekannte, aber auch gänzlich unbekannte Pflanzen, die von der Expertin ausführlich erklärt wurden.

Abschließend konnte ein Kräutersalz zubereitet werden und es gab ein mit Wildkräutern aromatisiertes Fruchtsaftgetränk und einen köstlichen Wildkräuteraufstrich mit frischem, selbst gebackenem Brot zu verkosten. Die Rezepte dazu und auch noch zu weiteren einfach herzustellenden Kräuterzubereitungen gab es in einer liebevoll zusammengestellten Begleitbroschüre für jede/n TeilnehmerIn zu Mitnehmen.

20190504_161441_resized.jpg seltener_dunkler_fenchel_entdeckt.jpg ochsenzunge_resized.jpg milchstern_resized.jpg labkraut_nicht_klebrig_resized.jpg kreuzlabkraut.jpg kren.jpg katzenminze.jpg akelei.jpg beinwell.jpg fruehlingsworkshop1.jpg fruehlingsworkshop2.jpg